top of page
Suche
  • dillingendiamonds

#diamantenreflektieren - Edition Spieltagsrückblick - Fee Zimmermann

Am Sonntag, den 29ten Januar spielten die Diamonds gegen die Trierer Mädels in der schönen rutschigen Kreisporthalle. Einige bekannte Gesichter aus Trier wurden vor dem Spiel noch freundlich begrüßt (alles Taktik? 😉) bevor es in die heiße Phase ging.


Zunächst startete das Spiel ziemlich ausgeglichen und beide Teams spielten sehr körperlich. Es wurden Ellenbogen verteilt, die zu heimlichen Fluchtversuchen führten, ein paar Schubser hier und da. Aber auch fürsorgliche Nachfragen, ob man denn Angst hätte vor der eignen Person. Nachdem die Unparteiischen dann nochmal erinnerten, dass nicht alle Fouls gepfiffen werden und die Basketballlinien neu definiert wurden, konnten sich schließlich alle auf das Spiel konzentrieren.

Lisa Lorenz konnte nach zweimonatiger Verletzungspause wieder zur alten Form finden

Nachdem das dritte Viertel etwas holprig startete, da die 24-Sekunden Uhr schneller sein wollte als alle anderen Zeitnehmer, fanden die Diamonds dann endlich ins Spiel hinein. Dies wurde von Hannah mit ihren beiden Clutchdreiern und dem Buzzerfloater mit den Worten „Ach jetzt bin ich ja endlich mal aufgewacht“ bestätigt – diese Bescheidenheit.


Am Ende war es aber ein faires Spiel von beiden Seiten und die Diamonds konnten ihren 14ten Sieg mit 63:49 erzielen.



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page