©2019 by diamonds-basketball.

 
Suche
  • DIAMOND

Diamonds unterliegen dem Ligaprimus Bamberg

Das Ergebnis spricht mit 77:52 eine deutliche Sprache. Doch das war nicht unbedingt der Spiegel des Spiels. Lange konnten die Diamonds gegen den absoluten Favoriten im Kampf um den Aufstieg in die 1. Bundesliga spielerisch gut mithalten.

Besonders ein klasse 2. Viertel konnten den Abstand zur Halbzeit auf 9 Punkten halten. Immer mit der Chance auch wieder zurückzukommen. Leider gelang das Comeback in der zweiten Halbzeit nicht mehr. Die Diamonds mussten ihrer hohen Energie vom Beginn Tribut zollen und Bamberg spielte immer stärker auf.


Letztendlich wurde das Spiel durch die bessere Trefferquote entschieden. Während die Diamonds wieder nur 29 Prozent ihrer Würfe aus dem Feld trafen, schaffte es Bamberg 47 Prozent der Würfe erfolgreich ins Netz zu legen. Diese eklatante Wurfschwäche gilt es am kommenden Samstag gegen München abzulegen, um vielleicht einen Außenseitersieg in heimischer Halle feiern zu können.


Hochball ist um 18 Uhr in der Sporthalle West.


#startshining

20 Ansichten