Suche
  • DIAMOND

Ersatzgeschwächt nach Würzburg, noch ersatzgeschwächter wieder heim.

Die Voraussetzungen für das Spiel gegen Würzburg waren nicht die besten. Gleich auf vier Spielerinnen mussten die Diamonds am vergangenen Samstag verzichten.

Von Beginn an verschliefen die Saarländerinnen den Start, konnten aber zumindest zum Ende des ersten Viertels den Rückstand bei 7 Punkten halten. Dann möchte man meinen war die Puste bei der kleinen Rotation schon weg. Der Rest des Spiels ist schnell erzählt. Zu viele einfache Fehler ließen Würzburg immer weiter davonziehen. Zu allem Überfluss knickte US-Amerikanerin Wendion Bibbins Mitte der Partie um, konnte später aber wieder ins Spielgeschehen eingreifen. Schlimmer sah es dann im vierten Viertel bei Hannah Lui aus. Sie verdrehte sich ohne gegnerische Einwirkung das Knie und musste die Partie vorzeitig beenden.

Alles in allem ein gebrauchter Tag. Jetzt heißt es den Blick nach vorne zu richten und sich voll und ganz auf die Partie gegen Ludwigsburg zu konzentrieren.

#startshining

0 Ansichten

©2019 by diamonds-basketball.