Suche
  • dillingendiamonds

Erster Neuzugang kommt aus Frankreich

Bereits in der vergangenen Meldung haben wir zwei hochkarätige Verstärkungen für die kommende Saison angekündigt. Neuzugang Nummer eins kommt aus der 2. Französischen Liga zu den Diamonds.

Maëlys Pineau heißt die neue Spielerin der Diamonds. Die französische Shooting Guard ist 1,76 Meter groß und wird kurz vor dem Saisonbeginn 22 Jahre alt. Sie kommt vom Basketballclub "Les Déferlantes Nantes" an die Saar und verleiht dem sonst sehr deutschen Kader einen internationalen Flair. Zuvor hatte sie bereits in der ersten kroatischen Liga in Zagreb für Furore gesorgt.


Maëlys kommt vom französischen Zweitligisten aus Nantes

In einem ersten Interview stand sie uns Rede und Antwort:


Bitte erzähle uns mehr zu deiner basketballerischen Vergangenheit. Wo hast du überall gespielt und wann hast du mit dem Spielen begonnen?

Ich habe mit sieben Jahren mit dem Basketball begonnen. Eine meiner besten Freundinnen hat mich mit zu ihrem Training genommen. Seitdem war ich nicht mehr zu bremsen.

Letztes Jahr habe ich im Zuge meines Studiums ein Erasmus-Jahr in Kroatien absolviert. Damit einher ging die Chance für ZKK Zagreb in der ersten kroatischen Liga zu spielen. In der vergangenen Saison spielte ich für die "Déferlantes" aus Nantes in der zweiten französischen Liga.

Welche Position spielst du?

Ich spiele die 2, also als Shooting Guard.

Wie siehst du deine Rolle bei deinem neuen Team?

Ich hoffe, dass ich meiner neuen Mannschaft dabei helfen kann den direkten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga zu schaffen und mich selbst individuell weiterentwickle.

Wieso hast du dich dazu entschieden in der kommenden Saison für die Diamonds zu spielen?

Nach der Saison in Frankreich habe ich nach einer Chance gesucht wieder im Ausland spielen zu können. In meinem letzten Studienjahr habe ich einen tollen Job als Werksstudentin in Metz gefunden. Also habe ich direkt den Headcoach der Diamonds kontaktiert, um mich mit ihm darüber zu unterhalten, ob ich Teil des Teams sein kann. Ich fand das Projekt toll und freue mich darauf für die Diamonds zu spielen!

Was erwartest du von deinem neuen Verein?

Zunächst entdecke ich das deutsche Ligensystem für mich, da ich vorher noch nicht so viel davon gehört habe. Ich hoffe, das wir eine großartige Saison spielen werden und freue mich besonders darauf meine neuen Mitspielerinnen kennenzulernen. Außerdem hoffe ich, dass ich meine Deutschkenntnisse verbessern kann!

Wo siehst du dich in 10 Jahren?

In 10 Jahren hoffe ich im Ausland arbeiten zu können und immernoch Basketball zu spielen.


Ich freue mich darauf Teil des Teams zu sein!


Pineau im Trikot von "Déferlantes Nantes"

Herzlich Willkommen im Saarland, Maëlys!



Kaderupdate für die kommende Saison:


Abgänge: Franziska Wagner, Amelie Kreutzfeld [MJC Trier & Saar-Mosel Diamonds (WNBL)], Riley Popplewell, Imani Dixon

Zugänge: Maëlys Pineau (Nantes, 2. Liga Frankreich)

Bleiben: Myrielle Platte, Romy Brück, Lisa Lorenz Conrotto, Lara Wirtz, Hannah Lui


#startshining #missionmeisterschaft

319 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen