Suche
  • DIAMOND

Kaderupdate 2021/22: Frischer Wind kommt aus der Jugend

Aktualisiert: Mai 8

Die Kaderplanungen für die kommende Saison laufen bereits kurz nach Ablauf der alten auf Hochtouren. Heute stellen wir euch gleich 4! Neuzugänge im Diamantentrikot vor. Ihre Gemeinsamkeiten: Sie sind hochmotiviert - sie sind aus der Region - sie sind sehr talentiert - und sie sind blutjung! Die vier Neuen trainieren bereits seit Anfang des Jahres mit und dürfen in der kommenden Saison auf ihre ersten Einsatzminuten in der Bundesliga hoffen.


Hier die Newcomerinnen im Überblick:


Amelie Kreutzfeld | Jahrgang 2006 | Point Guard

Amelie ist die jüngste Verstärkung der Diamonds. Die gebürtige Triererin fällt vor allem durch ihre unglaubliche Schnelligkeit und aggressive Verteidigung auf. Bereits bei den Qualispielen zur WNBL bewies sie, welches Potenzial in ihr schlummert. Gegen den damaligen Gegner aus Frankfurt avancierte sie zur Topscorerin und machte den Unterschied aus. Ihr Heimatverein ist die MJC Trier. Hier steht sie weiterhin auch in der U16 auf dem Parkett.


"Ich freue mich in der 2. Bundesliga bei den Diamonds mitspielen zu dürfen. Ich bin sehr gespannt auf die kommende Saison und auf die Erfahrungen, die ich sammeln werde. Ich hoffe wir werden erfolgreich sein und freue mich, dass ich jetzt ein Teil davon bin!

- Amelie Kreutzfeld


Lara Wirtz | Jahrgang 2005 | Shooting Guard


Lara lernte das Basketballspielen von der Pike auf beim TV Bitburg. Die Gardetänzerin zeigt vor allem durch die Kombination von Tempowechseln ihr facettenreiches Spiel. Beim Abschluss gelingt es ihr immer wieder größere Spielerinnen mit Hilfe von technischer Finesse auszutricksen.


"Ich habe mich natürlich sehr über das Angebot gefreut und bin gespannt jetzt in der kommenden Saison in der 2. Bundesliga mitspielen zu können. Ich weiß, dass es eine große Herausforderung sein wird, aber ich bin mir zu 100 Prozent sicher, dass ich bzw. das Team das nächste Saison schaffen wird. Ich bin sehr gespannt auf die Erfahrungen, die ich machen werde und hoffe, dass ich mich durch diese Chance weiterentwickeln kann."

- Lara Wirtz



Nele Sevenich | Jahrgang 2005 | Power Forward


Nele ist schon seit mehreren Saisons Teil der Diamonds-Jugend. Sie machte ihre ersten basketballerischen Erfahrungen bei den Baskets 98 Völklingen. Ihre Spielweise ist geprägt von dominanter Physis im Zug zum Korb. Ausgestattet mit einem weichen Handgelenk ist sie nicht nur in Korbnähe gefährlich.


"Ich freue mich sehr auf die spannende Erfahrung und hoffe, dass ich mich in der neuen Saison weiter entwickeln kann und werde alles geben, um dem Team bestmöglich weiterhelfen zu können."

- Nele Sevenich


Zara Frey | Jahrgang 2005 | Shooting Guard


Den Abschluss des Jugend-Quartetts bildet Zara Frey. Als Shooting Guard hat sie eine ganz große Stärke: Werfen. In der Saison 2021/22 wird die Saarbrückerin, die beim TV Sankt Ingbert die Grundlagen lernte, versuchen ihre ersten Bundesligapunkte zu erzielen.


"Meine Erwartungen sind allgemein ne hammer Stimmung im Team und dass ich mich individuell verbessern kann!"

- Zara Frey


Wir freuen uns auf Euch...


#startshining #rookies

537 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen